Sternsinger 2021

Leider können in diesem Jahr aufgrund des Lockdowns die Sternsinger nicht von Haus zu Haus zu gehen und den Segen über die Türen schreiben. Aufkleber für die Haustüren mit dem aufgedruckten Segen liegen in den Pfarrkirchen auf und können dort geholt werden. In Jetzendorf werden in alle Haushalte „Dreikönigspackerl“ mit Weihrauch, Kohle und Kreide sowie einem Zettel mit der Bitte um eine Spende gebracht. Spenden können überwiesen (Infos auf dem Flyer für die Haushalte) oder in der Zeit vom 3.-10.01.2021 in den Opferstock in der Pfarrkirche in Jetzendorf eingeworfen werden. Nachdem der Lockdown verlängert worden ist, werden in Steinkirchen ebenfalls in den nächsten Tagen „Dreikönigspackerl“ in die Haushalte gegeben mit der Bitte um Ihre Spende. Die Kinder in den Waisenhäusern […]

Die steigenden Infektionszahlen durch den Corona-Virus haben aktuell Auswirkungen auf die Gestaltung der Gottesdienste: Ab 9.12.2020 besteht Maskenpflicht auch am Platz, der Gemeindegesang ist komplett untersagt und es dürfen nur Personen aus einem Hausstand nebeneinander sitzen. Bis auf diese aktuellen Änderungen gelten darüber hinaus die Hinweise und Teilnahmevoraussetzungen zum Gottesdienstbesuch, die Sie unter „Informationen während der Corona Krise“ finden.

Der Firmtermin 2021 wurde für unseren Pfarrverband von Weihbischof Haßlberger auf Freitag nach Christi Himmelfahrt, 14. Mai 2021, 9.00 Uhr festgelegt. Wie eine Firmvorbereitung in „Corona-Zeiten“ aussehen wird, steht noch nicht ganz sicher fest. Momentan kann ein Informations-Abend nicht stattfinden. Deshalb bitten wir alle interessierten Jugendlichen der 8. Klassen, sich bis 15.01.2021 telefonisch im Pfarramt zu melden mit Angabe von Telefonnummer, Adresse und nach Möglichkeit einer E-Mail-Adresse. Gerne können sie sich auch per E-Mail bei Pastoralreferentin Regine Hauzenberger unter RHauzenberger@ebmuc.de melden. Sie erhalten dann eine Anmeldung und weitere Informationen zur Firmvorbereitung 2021.

Verabschiedung Frau Kreitmair

Nach mehr als 31 Jahren Mesnerdienst befindet sich Frau Berta Kreitmair seit 1.7.2020 im wohlverdienten Ruhestand. Im Pfarrbüro wurde sie im kleinen Kreis verabschiedet, dabei überreichte ihr Verwaltungsleiter Herr Morawiec einen Blumenstrauß. Natürlich wird Frau Kreitmair auch in „ihrer“ Kirche in Volkersdorf noch zu einem geeigneten Zeitpunkt verabschiedet werden.

Erstkommunionen im Pfarrverband

Nachdem die ursprünglich geplanten Termine der Erstkommunionfeiern im Pfarrverband bedingt durch die Corona-Pandemie nicht stattfinden konnten, konnten die Kinder im Juni bzw. Juli dieses Fest nun feiern. Die Vorbereitung auf die Erstkommunion mit Gruppenstunden und Weggottesdiensten war schon gut voran geschritten als alles unterbrochen werden musste. Doch jetzt war es soweit: ohne Mund-Nasen-Bedeckung im Freien und in kleinen Gruppen die Erstkommunion feiern – diese Möglichkeit nutzten die Familien. Zum Glück war das Wetter zu den Terminen 28. Juni in Steinkirchen und 4. / 5. Juli in Jetzendorf schön und sonnig, wenn auch recht windig. Die Gottesdienste wurden musikalisch gestaltet von den „AngelVoicesUnlimited“; die Erstkommunionkinder übernahmen die Kyrierufe und Fürbitten. Auch bei der Gabenbereitung waren sie aktiv beteiligt, so weit dies […]